DE | EN | NL
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Fachärztin für Allgemeinchirurgie

Dr. Nicole Münstermann

Frau Dr. Münstermann absolvierte das humanmedizinische Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. 

Nach dem Studium erfolgte eine umfassende chirurgische Ausbildung, zunächst in der Handchirurgie des St. Josefs Hospitale in Essen-Kupferdreh unter der Leitung von Herrn Dr. K.-J. Steffens, danach im St. Franziskus Hospital Münster in der Gefäßchirurgie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. G. Torsello sowie in der Unfall- und Allgemeinchirurgie unter der Leitung von Herrn Priv. Doz. Dr. U. Schulz.

Nach bestandener Facharztprüfung für Allgemeinchirurgie wechselte Frau Dr. Münstermann in die Plastische und Ästhetische Chirurgie der Fachklinik Hornheide unter der Leitung von Frau Prof. Dr. J. Liebau und später von Herrn Dr. A. Krause-Bergmann. Dort erfolgte eine intensive Ausbildung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die sie ebenfalls mit der Facharztprüfung abschloss.

Während dieser Zeit war Frau Dr. Münstermann als langjährige Oberärztin in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie der Fachklinik Hornheide unter der Leitung von Herrn Dr. A. Krause-Bergmann und Herrn Univ. Prof. Dr. T. Hirsch tätig.

Während des Chefarztwechsels leitete Frau Dr. Münstermann die Abteilung für ein Jahr kommissarisch.

Dissertation:
Spätergebnisse nach Operationen kolorektaler Karzinome – Promotion zum Doktor der Medizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Mitgliedschaft:
Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)

Anästhesie

Ein wichtiger Aspekt in der operativen Versorgung ist die schonende Durchführung des Eingriffes. Neben speziellen Op-Techniken bedarf es auch einer schonenden Anästhesie. Um das zu gewährleisten, unterstützt uns das erfahrene Anästhesieteam Nordrhein. Es kommt je nach Art des Eingriffes und Wunsch des Patienten ein regionales Anästhesieverfahren oder eine Vollnarkose zum Einsatz. Nach der Operation haben die Patienten in unserem modern ausgestatteten Aufwachraum einschließlich Monitoring der Vitalparameter Zeit und Ruhe sich von der Narkose zu erholen. Nach Eingriffen bei Kindern können die Eltern in der Aufwachphase selbstverständlich dabei sein.

Nähere Informationen erhalten Sie hier: www.narkose.de

Fachärztin für Anästhesie

Margit Friedrich

Studium der Humanmedizin an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Facharztausbildung an der Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Prof. Benno von Bormann

Oberärztin der Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Prof. Benno von Bormann

Zusatzbezeichnung : „Operative Intensivmedizin“

Akupunktur

Seit 2006 als Fachärztin für Anästhesie niedergelassen

© AESTHETICUM COESFELD